FUE Haartransplantation in der Türkei

Diese spezielle Methode der Haartransplantation wird vor allem in der Türkei angewandt und bietet spezielle Vorteile, die wir Ihnen nachfolgend zeigen werden. Mit dieser Methode arbeitet auch Dr. Balwi und trägt außerdem zu ihrer Weiterentwicklung bei, weshalb der Spezialist der ideale Ansprechpartner für Sie ist, wenn auch Sie von den Vorteilen der FUE-Methode profitieren möchten.

Um Ihnen die bestmögliche Behandlung und optimale Ergebnisse zu garantieren, verwendet Dr. Balwi eine spezielle Technik bei der Operation. Er nutzt die Saphir-Perkutan Technik, die zu einer angenehmeren und effektiveren Behandlung führen soll. Diese Technik hat dabei einige spezielle Vorteile:

  • Die Haare wachsen im Gegensatz zu anderen Methoden fester ein, das heißt die Wurzel sitzt fest in der Haut und kann nicht leicht herausgezogen werden. Die Haare sind dadurch deutlich belastbarer und das Ergebnis der Transplantation kann Ihnen länger erhalten bleiben, weil die Haare nicht so einfach herausgezogen werden können. Außerdem sehen die transplantierten Haare noch natürlicher aus und sind kräftig.
  • Die Saphir-Perkutan hat ferner den Vorteil einer schnelleren Heilung nach der Operation, außerdem bilden sich keine Narben. Das ist optimal in Kombination mit der FUE-Technik, denn auch diese ermöglicht es Ihnen, die Haare sehr kurz zu tragen. Außerdem sind die Haare im Anschluss sehr dicht, es gibt keine durchschimmernde Kopfhaut.

Aus all diesen Gründen bietet sich die Perkutan-Technik gerade in Kombination mit der FUE-Technik an. So werden bei der FUE-Technik die Grafts einzeln eingesetzt, dank der Perkutan-Technik müssen beim Einsetzen keine Löcher vorher geschaffen werden. Vielmehr werden die Grafts direkt eingesetzt. Diese Vorteile hat Dr. Balwi aufgrund seiner Ausbildung und Forschung im Gebiet der Haartransplantation erkannt und macht sie sich zunutze. Er verwendet beide Techniken genau in dieser Kombination.

Er nutzt darüber hinaus eine ganz spezielle Form der FUE-Technik, die „Micro FUE“ genannt wird. Das heißt die einzelnen Grafts werden noch gezielter entnommen. Der Spenderbereich wird dadurch weniger geschädigt, auch das trägt zu einem schnelleren Heilungsprozess und einer deutlich reduzierten Narbenbildung bei.

Ein weiterer Aspekt, der das Endergebnis Ihrer Haartransplantation verbessern soll, ist das Anstreben der maximalen Haardichte. In Abhängigkeit vom Spenderbereich werden die Grafts so dicht angesetzt, wie es möglich ist. Im vorderen Kopfbereich liegt diese bei 78 bis 100 Grafts pro Quadratzentimeter, im hinteren Bereich nur etwa 60 bis 85 Grafts. Das Endergebnis sieht dadurch natürlich aus, Ihre Haare sehen voll und gesund aus.

Zu den Qualifikationen von Dr. Balwi gehört definitiv seine Spezialisierung auf das Gebiet der Haartransplantation. Er kennt die neusten Techniken und Tricks, war schon einmal mit jedem Problem konfrontiert und weiß, wie im Einzelfall vorzugehen ist. Der Spezialist und sein Team führen ausschließlich Haartransplantationen durch, das heißt alle Abläufe sind bekannt und optimiert.

Die oben genannten Techniken werden von dem Profi und seinem Team aber nicht nur angewandt, Dr. Balwi arbeitet auch an deren Weiterentwicklung und Erforschung mit. Der Klinik sind die neuesten Erkenntnisse und Techniken bekannt, die ihnen den Vorsprung bei der Durchführung von Haartransplantation bieten gegenüber älteren und weniger informierten Kliniken.

Sie können uns rund um die Uhr telefonisch, per Mail und über WhatsApp erreichen. Oder besuchen Sie eine der drei Anlaufstellen, um sich von den kompetenten Mitarbeitern persönlich beraten zu lassen.

Service und Betreuung

Das Team behandelt täglich Kunden aus ganz Europa und der Welt. Die Mitarbeiter haben deshalb Erfahrung darin, Kunden aus allen Ländern und mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen zu betreuen. Vor allem haben sie Kundenbetreuer, die Muttersprachler in allen europäischen Sprachen sind, sodass es keinerlei Kommunikationsprobleme gibt. Dazu tragen natürlich auch die Dolmetscher vor Ort bei.

Auf Ihren Wunsch können Sie mit einem Kundenbetreuer telefonisch sprechen, der Sie berät und Ihre speziellen Fragen beantwortet. Die Betreuer sind fachlich geschult und haben Erfahrung im Bereich der Haartransplantation, Sie werden also inhaltlich kompetent beraten.

Auch nach der Behandlung werden Sie beraten, der Service steht Ihnen lebenslang zur Verfügung. Außerdem werden an den Kooperationsstandorten in ganz Europa regelmäßig Nachkontrollen angeboten. Diese helfen Ihnen bei der Nachbehandlung und dem Erreichen eines optimalen Ergebnisses.

Fazit

Dr. Balwi ist der optimale Experte, wenn Sie eine Haartransplantation mit der vorteilhaften FUE -Methode durchführen möchten. Profitieren Sie nicht nur von seinen außergewöhnlichen Kenntnissen und der Expertise des Teams, sondern auch von dem top Service und den qualifizierten Ansprechpartnern.